Flächendesinfektion

1-2 von 2

Das richtige Mittel zur Flächendesinfektion finden

Ein gutes Flächendesinfektionsmittel beseitigt die meisten Viren und Bakterien. Es reinigt Flächen und Türklinken, Instrumente und Geräte und was immer Sie sonst noch im privaten oder im beruflichen Umfeld hygienisch sauber halten möchten. Es eignet sich für die Schnelldesinfektion und kommt in Frage, wenn Sie einen Raum desinfizieren wollen. Richtig aufgetragen, ist ein Desinfektionsmittel für Flächen ein wichtiger Helfer in Ihrem Haushalt, mit dem Sie sogar die Verbreitung von Krankheiten verringern können. Doch worauf kommt es an?

Flächen desinfizieren ist überall angesagt

Wenn Sie Ihr Flächendesinfektionsmittel täglich im Einsatz haben, fallen Ihnen vermutlich unzählige Gelegenheiten ein, bei denen die Flüssigkeit mit desinfizierender Wirkung unverzichtbar ist. Eine Schnelldesinfektion ist zum Beispiel angesagt wenn

  • Sie einen Raum desinfizieren wollen
  • Sie eine Flächendesinfektion durchführen
  • eine Instrumentendesinfektion angesagt ist
  • Türklinken desinfizieren müssen oder
  • eine Flächendesinfektion Arztpraxis vornehmen,

die Sie täglich benötigen. Diese Aufzählung der Einsatzmöglichkeiten ist natürlich nicht abschließend, denn ein Desinfektionsmittel Flächen können Sie im Prinzip überall verwenden, wenn Sie eine Oberfläche hygienisch einwandfrei von Viren und Bakterien befreien wollen. Ein Flächendesinfektionsmittel Konzentrat kann im Haushalt, bei der Arbeit, in der Produktion und in der Medizin immer dann eingesetzt werden, wenn Gegenstände, Instrumente, Oberflächen penibel sauber sein müssen oder wenn Sie sich, Ihre Familie, Ihre Mitarbeiter, Kunden und Patienten schützen wollen.

Bakterien und Viren wollen beseitigt werden

Der wichtigste Grund, ein Flächendesinfektion Spray zu kaufen, liegt in der Vernichtung von Bakterien und Viren. Sie können Erkrankungen und Entzündungen auslösen und sollten deshalb nicht mit der Haut in Kontakt kommen. Bevor Sie ein Flächendesinfektionsmittel kaufen, achten Sie deshalb auf die Beschriftung auf dem Etikett. Ist ein Flächendesinfektionsmittel viruzid, tötet es in der Regel einen Großteil der Viren ab. Ein viruzides Flächendesinfektionsmittel können Sie gut nutzen, wenn Sie medizinische Instrumente desinfizieren müssen oder wenn Sie mit der Desinfektion Flächen im Haushalt oder beim Sport hygienisch sauber halten wollen.

Ein Desinfektionsmittel Fläche muss schnell wirken

Unabhängig davon, ob Sie eine Flächendesinfektion viruzid durchführen wollen, ob ein Desinfektionsmittel für Instrumente nötig ist oder ob Sie ein Desinfektionsmittel Fitnessstudio einsetzen wollen, muss ein Flächendesinfektionsmittel Spray schnell wirken. Auch bei einer Flächendesinfektion Krankenhaus ist üblicherweise Eile geboten, weil es bei der Behandlung der Patienten schnell gehen muss. Ein gutes Instrumentendesinfektionsmittel sollte deshalb ebenso wie ein Desinfektionsmittel Geräte oder ein Küchen Desinfektionsmittel innerhalb von rund 30 Minuten zuverlässig wirken. So stellen Sie sicher, dass Viren und Bakterien wirksam beseitigt werden, selbst wenn Sie in Eile sind.

Mit einem guten Flächendesinfektionsmittel können Sie übrigens auch Ihre heimischen Möbel desinfizieren oder die Badewanne desinfizieren, wenn Sie das Gefühl haben, dass dies einmal nötig ist. Prüfen Sie vor dem Einsprühen der Fläche mit einem universell einsetzbaren Desinfektionsmittel für Flächen aber an einer unsichtbaren Stelle, wie es um die Beständigkeit der Farben oder des Lacks bestellt ist. Schließlich wollen Sie nach Ihrer Flächendesinfektion keine sichtbaren Spuren auf der Oberfläche vorfinden.

Perfekt auch bei Sport und Spiel

Ein gutes Flächendesinfektion Konzentrat kommt auch beim Sport häufig zum Einsatz. Viruzide Flächendesinfektionsmittel zum Sprühen benötigen Sie zum Beispiel im Fitnessstudio. Ein Desinfektionsmittel Fitnessstudio füllen Sie am besten in eine große Flasche mit Sprühknopf ab. Stellen Sie Flaschen mit dem Desinfektionsmittel Flächendesinfektion überall in Ihrem Studio auf, stellen Sie saugstarke Tücher oder Mikrofasertücher dazu und bitten Sie die Besucher, das Desinfektionsmittel für Geräte nach jedem Gebrauch zu nutzen. Lassen Sie mindestens die Griffe mit dem Flächendesinfektionsmittel Spray säubern, so dass jeder Sportler das gute Gefühl hat, hygienisch einwandfreie Griffe anzufassen. Das gilt übrigens auch, wenn die Sportler mit Handschuhen trainieren. Auch in solchen Fällen ist es sinnvoll, eine Flächendesinfektion durchzuführen, um ganz sicher zu sein, dass keine Viren und Bakterien übertragen werden.

Selbst in Schule und Kindergarten ist es übrigens sinnvoll, gelegentlich zum Flächendesinfektion Konzentrat zu greifen und Türklinken oder andere häufig angefasste Gegenstände durch eine Schnelldesinfektion zu säubern. Natürlich sollen kleine Kinder auf keinen Fall selbst die Gegenstände desinfizieren oder die Türklinken desinfizieren. Hier ist die Verletzungsgefahr einfach zu groß. Achten Sie aber darauf, dass bei der regelmäßigen Reinigung der Einrichtung mit einem Desinfektionsmittel Flächendesinfektion gearbeitet wird und dass alle Oberflächen, Böden, Türen und ähnliche Gegenstände sorgfältig desinfiziert werden.

So wendet man ein Flächendesinfektionsmittel richtig an

Eine Flächendesinfektion ist in der Regel schnell durchgeführt. Meist genügt es, das Desinfektionsmittel Flächen auf den Gegenstand zu sprühen und die Flüssigkeit ein paar Minuten einwirken zu lassen. Wenn Sie mit einem Flächendesinfektionsmittel Konzentrat arbeiten, können Sie es mit etwas Wasser verdünnen und damit die Böden reinigen. Auch die Desinfektion der Badewanne oder der Dusche ist so problemlos möglich. Bei einem Desinfektionsmittel für medizinische Geräte prüfen Sie am besten die Beschreibung auf der Flasche. Manche Geräte werden in die Flüssigkeit gelegt, manchmal genügt es auch, ein Flächendesinfektionsmittel Spray aufzusprühen und einen Augenblick zu warten. Wichtig ist, dass das Desinfektionsmittel für medizinische Geräte vollständig mit dem Gerät in Kontakt kommt, damit alle Winkel und schwer zugänglichen Stellen zuverlässig von Viren und Bakterien befreit werden.

Die Mühe lohnt sich

Auch wenn es im ersten Augenblick ein wenig aufwändig erscheinen mag, im Haushalt, in der Praxis, im Fitnessstudio oder im Kindergarten regelmäßig mit einem Flächendesinfektionsmittel zu arbeiten, so dürften Sie doch schnell feststellen, dass sich dieser Aufwand durchaus lohnt. Wenn Viren und Bakterien im Alltag zuverlässig beseitigt werden, können Sie dadurch ansteckende Krankheiten reduzieren oder den Verlauf mindestens lindern. Gerade Erkältungskrankheiten lassen sich dadurch häufig leichter unter Kontrolle halten, was in allen öffentlichen Einrichtungen sicherlich zu begrüßen ist.